Impressum

SV Germania 1947 Esbeck e.V.
Fleischhauerstr. 6
59555 Lippstadt

Telefon: 02941/8288520
E-Mail: verein@germania-esbeck.de

Vertreten durch:
1. Vorsitzender: Winfried Sander
2. Vorsitzender: Christian Bölter
Geschäftsführer: Jörg Ferkinghoff

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Lippstadt
Registernummer: 5607031



Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. DerAnbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeitund Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte derWebsite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichneteBeiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinungdes Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommtkeinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links").Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. DerAnbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremdenInhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu demZeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerleiEinfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte derverknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sichder Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigenmacht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohnekonkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis vonRechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschenUrheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- undLeistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigenschriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Diesgilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung,Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbankenoder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Drittersind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oderWeitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet undstrafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für denpersönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicherErlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von denvorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelleausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligenEinzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Impressum Muster vom Juraforum und mit dem Link einen Rechtsanwalt vor Ort finden.



Datenschutzerklärung:

A. Informationen zum Datenschutz der Website des SV Germania 1947 Esbeck e.V.

 

I. Verantwortlicher, Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

 

1.  Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist der:

 

SV Germania 1947 Esbeck e.V.

Fleischhauerstr. 6

59555 Lippstadt

 

Telefon: 02941/8288520

E-Mail: verein@germania-esbeck.de

 

Vertreten durch:

1. Vorsitzender: Winfried Sander

2. Vorsitzender: Christian Bölter

Geschäftsführer: Jörg Ferkinghoff

 

2.Bei dem Besuch unserer Internetseite ohne eine Registrierung oder die Nutzung eine Kontaktformulars werden mit jedem Aufruf der Internetseite durch Sie oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen erhoben. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen. Diese Informationen dienen ausschließlich dem Betrieb der Website und der Gefahrenabwehr.

 

5.Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden Ihre Angaben von uns gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO gespeichert, um Ihre Frage(n) zu beantworten. Wenn Sie das auf der Webseite angebotene Kontaktformular nutzen, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mailadresse, den Bereich, den die Nachricht betreffen soll, sowie einen Nachrichtentext. Diese Felder sind als Pflichtfelder mit einem Sternchen gekennzeichnet. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihre Anfrage zu beantworten. Nach Beantwortung der Anfrage werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

 

II. Cookies 

 

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Langzeit-Cookies). Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner installiert werden, können Sie dies über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers ändern. Wie dies funktioniert können Sie im Hilfebereich Ihres Browsers nachlesen. Es kann sein, dass bestimmte Bereich unseres Angebotes dann nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

 

III. Google Dienste

 

Auf unserer Website wird Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) genutzt. Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. 

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: 

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

 

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

 

 

B. Informationen zum Datenschutz hinsichtlich der Mitgliederdaten des SV Germania 1947 Esbeck e.V.

 

I. Der SV Germania 1947 Esbeck e.V. verarbeitet personenbezogene Daten seiner Mitglieder automatisiert und nichtautomatisiert zur Erfüllung der gemäß seiner Satzung zulässigen Zwecke und Aufgaben, beispielsweise der Mitgliederverwaltung.

 

Hierbei handelt es sich insbesondere um folgende Mitgliederdaten: Name und Anschrift, Bankverbindung, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Lizenzen, Ehrungen, Funktionen im Verein, Wettkampfergebnisse, Zugehörigkeit zu Mannschaften oder Abteilungen, Startrechte und ausgeübte Wettbewerbe.[1] 

 

II.Im Zusammenhang mit seinem Vereinsbetrieb sowie sonstigen satzungsgemäßen Veranstaltungen veröffentlicht der SV Germania 1947 Esbeck e.V. personenbezogene Daten und Fotos seiner Mitglieder in Printmedien sowie auf seine Homepage und übermittelt Daten und Fotos zur Veröffentlichung an Print- und Telemedien. Die Veröffentlichung / Übermittlung von Daten beschränkt sich hierbei auf Daten, an deren Veröffentlichung der SV Germania 1947 Esbeck e.V. ein berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO hat. Diese berechtigte Interesse liegt in einer angemessenen Außendarstellung des Vereins und der Erfüllung der satzungsgemäßen Vereinsziele. Dies können z.B. der Name des Mitglieds, seine Vereinszugehörigkeit und dessen Länge, seine Funktion im Verein, Alter, Geschlecht, Geburtsjahrgang, Ehrungen, Wettkampfergebnisse aber auch Fotos sein.

 

Ein Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung von Einzelfotos seiner Person widersprechen. Ab Zugang des Widerspruchs unterbleibt die Veröffentlichung / Übermittlung und der SV Germania 1947 Esbeck e.V. entfernt vorhandene Fotos von seiner Webseite.

 

Hat ein Mitglied ein, das berechtigte Interesse des SV Germania 1947 Esbeck e.V. überwiegendes schutzwürdiges eigenes Interesse, das eine Veröffentlichung oder Übermittlung vorgenannter Daten nicht erfolgt, kann er dieser Veröffentlichung / Übermittlung jederzeit widersprechen. 

 

III.Mitgliederdaten werden als Datei oder in gedruckter Form soweit an Vorstandsmitglieder, sonstige Funktionäre und Mitglieder herausgegeben, wie deren Funktion oder besondere Aufgabenstellung im Verein die Kenntnisnahme erfordern. 

 

C. Ihre Rechte und Kontaktaufnahme

 

1. Auskunftsrecht: Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft darüber welche Daten wir von Ihnen verarbeiten und wie diese Verarbeitung erfolgt. Dies umfasst

 

a. die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

 

b. die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

 

c. falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

 

d. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

 

e. das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

 

f. wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

 

g. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

 

2. Recht auf Berichtigung:Sind unsere Daten über sie unvollständig oder falsch haben Sie unverzüglich das Recht, dass wir diese Daten berichtigen oder vervollständigen.

 

3. Recht auf Löschung: Liegen die Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DS-GVO haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist der Fall wenn,

 

a. die Daten für den Zweck zu dem sie von uns erhoben wurden nicht mehr notwendig sind.

 

b. sie Ihre Einwilligung zur Nutzung der Daten durch uns widerrufen haben und wir keinen anderen rechtlichen Grund für die Speicherung haben.

 

c. sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einlegen und keine auf unserer Seite keine vorrangigen berechtigten Gründe vorliegen, die uns erlauben die Daten weiter zu verarbeiten.

 

d. die personenbezogenen Daten von uns unrechtmäßig verarbeitet wurden.

 

e. die Löschung der Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Pflicht nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich ist, dem wir unterliegen.

 

d. die personenbezogenen Daten in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gem. Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben wurden.

 

Dieses Recht besteht jedoch dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

4. Recht auf Sperrung: Sie haben das Recht, die von uns gespeicherten Daten von uns sperren zu lassen, wenn

 

a. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die esuns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,

b. die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

 

c. wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder

 

d. Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihre überwiegen.

 

In diesem Fall ist uns eine Nutzung nur noch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses möglich.

 

5. Recht auf Unterrichtung:Haben Sie Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber uns geltend gemacht, sind wir verpflichtet dies allen, denen Ihre Daten offengelegt wurden mitzuteilen. Dies gilt nicht, wenn die Mitteilung unmöglich oder mit unverhältnismäßig hohem Aufwand verbunden ist. Ihnen steht ebenso das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

 

6. Recht auf Datenübertragung:Sie haben das Recht, alle Daten die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung zu einem anderen Verantwortlichen zu verlangen, sofern dies technisch möglich ist.

 

7. Recht auf Widerruf: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine andere Rechtsgrundlage gestützt werden kann, nach der es keiner Einwilligung bedarf. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;

 

8. Recht auf Beschwerde:Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt, haben Sie die Möglichkeit der Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Ihre gerichtlichen Rechtsbehelf bleiben davon unberührt.

 

Widerspruchsrecht:

Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer Interessenabwägung zu unseren Gunsten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO haben Sie das jederzeitige Recht, aus Gründen, dies sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft einzulegen.

 

Im Falle eines Widerspruchs werden wir Ihre Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

 

Für den Fall, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten um Ihnen Direktwerbung zukommen zu lassen, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. In diesem Falle beenden wir die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung unverzüglich.

 

Die Kontaktdaten zur Geltendmachung der genannten Rechte finden Sie in unserem Impressum bzw. unter I.