2. Unentschieden im 2. Spiel

Wie bereits in der Vorwoche gegen den BW Völlinghausen (2:2) musste sich unsere 1. Seniorenmannschaft am 22.03.15 beim Auswärtsspiel in Mellrich mit einem Punkt zufriedengeben.

 

Unsere Mannschaft kam von Beginn an gut in die Partie und war die spielbestimmende Mannschaft. Bereits nach 6 Minuten brachte Philipp Münzner unser Team nach schönem Zuspiel von Dennis Bohle in Führung. Die häufig mit langen Bällen agierenden Hausherren brachten in der Folgezeit keine echte Torchance zustande, sodass unserer Keeper Sebastian Kusber einen eher ruhigen Tag verbrachte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff markierten die Mellricher aber nach einer Ecke den Ausgleich. Es sollte die einzige Torchance der Gastgeber bleiben.

Im zweiten Abschnitt wurde die intensive Partie noch ruppiger. Auf dem schwer bespielbaren Untergrund blieben Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Dennis Bohle mit einem Schuss aus 35m und Eugen Knorr per Kopf hatten noch die Möglichkeit das Spiel zu unseren Gunsten zu entscheiden. Letztendlich blieb es aber beim 1:1, bei dem aber durchaus ein Dreier nicht unverdient gewesen wäre.  

 

SV Germania Esbeck: Sebastian Kusber, Bastian Ostendorp, Fabian Hagemann, Fabian Thon, Marco Stuckenschneider, Dennis Bohle (78. Jan Rottländer), Philipp Münzner, Jan Emmerich, Sebastian Blanke, Gregor Walczok (c), Eugen Knorr

 

Tore: 0:1 (6.) Philipp Münzner; 1:1 (41.) -