Spielbericht Kreispokal Achtelfinale

Am 21. November spielte unsere I. Mannschaft im Achtelfinale des WEISSENBURG KREISPOKAL auswärts gegen die I. Mannschaft von SV Germania Stirpe. Die Gastgeber führten 3:1, die Chancenverteilung war recht ausgeglichen. In der 84. Minute wurde es dann auf einer Platzhälfte dunkel. Das Flutlicht auf der Südseite des Platzes war ausgefallen. Der Schiedsrichter unterbrach die Partie und wartete ein paar Minuten ab. Nachdem das Flutlicht 15 Minuten einmal kurz aufflackerte, danach aber direkt wieder ausging, brach der Schiedsrichter die Partie komplett ab.


Am 14. Dezember wurde die Partie dann wiederholt. Dieses mal sicherheitshalber bereits um 14.00 Uhr, damit man das Tageslicht nutzen konnte. In der ersten Halbzeit standen die Spieler auf dem Platz, die im Vorfeld auch auf unserer Seite erwartet wurden. Allerdings in völlig ungewohnter Formation. So fand sich z.B. Eugen Knorr (Sturm) mit Handschuhen im Tor wieder.. Der Grund dafür: Auf der Weihnachtsfeier am Abend zuvor entschied man sich dazu die Aufstellung auszulosen. Das Los entschied ebenfalls, dass Verteidiger Thomas Brieskorn als Spielmacher mit der legendären 10 auflaufen konnte und das Art Georges den verhinderten Trainer Meik Rose für das Spiel ersetzen sollte.

Für diese ungewohnte Konstellation sah es dennoch ganz gut aus. In der 35. Minute fing sich Knorr dann doch das 1:0 durch einen Konter der Gastgeber.

In der zweiten Halbzeit wurden die Positionen durchgetauscht und man spielte wieder mit gewohnter Besetzung. Der Platz war durch den vielen Regen der Vortage sehr schwer zu bespielen, die Spieler waren aber auch teilweise vom Vorabend angeschlagen. Zum Ende der Partie ergaben sich noch mal ein paar Chancen für unsere Esbecker Mannschaft, allerdings blieben auch diese ungenutzt.

Somit hat sich Germania Stirpe den Einzug in das Viertelfinale gesichert und trifft am 02. April 2015 auf die Arminia aus Langeneicke. Wir versuchen unser Glück im nächsten Jahr wieder und konzentrieren uns jetzt auf die Punktejagd in der Kreisliga-B.