10:0 zum Heimspielauftakt

Einen absolut perfekten Sahnetag hat am heutigen Abend unsere I. Mannschaft bei ihrem Heimspielauftakt nach zweijähriger B-Liga Abstinenz erwischt.

Gegen SV Pena Madridista Lippstadt war Henning Niggenaber der Matchwinner, weil er 6 der 10 geschossen Tore selbst erzielte und 2 weitere aufgelegt hatte. Mit 3 Treffern war Georg Kail am heutigen zweitbester Torschütze, einen Treffer steuerte Hendrik Olk hinzu. Die Defensive ließ gegen die Spanier nichts anbrennen und spielte clevere Bälle durch die eigenen Reihen, was dutzende Torchancen für uns bescherte.

Da die Niederlage vom ersten Spiel gegen TV 1897 Kallenhardt aufgrund eines Regelverstoß am Dienstag mit 2:0 für uns gewertet wurde, gastiert unsere Truppe nach dem heutigen Abend mit 6 Punkten aus 2 Spielen auf den zweiten Tabellenplatz der Kreisliga B. Vor uns ist SV SW Suttrop 1926 e.V. mit 9 Punkten aus 3 Spielen.

Und genau dort geht die Saison am kommenden Sonntag weiter, was tabellarisch gesehen als ein nominelles "Spitzenspiel" angesehen werden könnte. Lassen wir uns überraschen


Link: Zum Spielbericht »