Kreispokal gegen Landesligisten

Während aus den ersten vier Spieltagen die maximale Punktzahl erbeutet werden konnte, steht am Donnerstag das erste Pokalspiel an.

Für die 1. Runde des Weissenburger Kreispokals hat unsere I. Mannschaft wieder ein Freilos gezogen und muss erst in Runde 2 antreten. Dafür hat es das Los dann wieder nicht ganz so gut getroffen. Es kommt niemand geringeres als der Bezriksliga Meister der letzten Saison und aktueller Landesliga Spitzenreiter SuS Bad Westernkotten.

Die Kurort Kicker von Marco Meik haben sich im Sommer mit namenhaften Spieler der Region verstärkt und führen aktuell die Landesliga Staffel 1 nach vier Spieltagen mit 10 Punkten an. An der Seite von Marco Meik ist seit dieser Saison auch unserer ehemaliger Jugendspieler und Junioren Nationalspieler Nick Weber, der während seiner Verletzungsphase aktuell als Co-Trainer bei Meik hospitiert.

Anstoß ist am Donnerstag um 19:15 Uhr in Esbeck am Kösterkamp!


Noch ein kurzer Fakten-Check:


SV Germania Esbeck
SuS Bad Westernkotten
Aktuelle Liga Platzierung
Platz 1 (Kreisliga C)
Platz 1 (Landesliga Staffel 1)
Punkte/Spiel
3,0 Punkte
2,5 Punkte
Bester Torschütze
Georg Kail (9 Tore)
Benedikt Heppe (4 Tore)
Wenn man die Liga mal außer Acht lässt, dann stehen die Chancen doch gar nicht so schlecht! ;)

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze - wir haben nichts zu verlieren und freuen uns auf Donnerstag! :)


Link: Weitere Infos auf fussball.de »